Hans-Furler-Gymnasium Oberkirch

Seitenbereiche

HFG unterstützt Fußballschule im Kongo

Artikel vom: 16.02.2020


HFG unterstützt junge Fußballer im Kongo

Der ehemalige Profifußballer Francis Makaya trainiert die Damen der SG Ödsbach Zusenhofen, lebt in der Region und arbeitet in Oberkirch. In der Republik Kongo, seinem Heimatland, unterstützt er den Auf- und Ausbau einer Fußballschule, die jungen Talenten aus oft unterprivilegierten Verhältnissen sportliche, aber auch soziale Aufstiegsperspektiven ermöglicht. Da die Möglichkeiten vor Ort knapp sind, organisiert Makaya auch Spenden von Ausstattungsmaterialien, so aktuell die Abgabe von Kickstiefeln zur Wiederverwertung im Kongo. An diese Aktion der Solidarität beteiligt sich seit Weihnachten 2019 unter Regie der SMV auch das Hans-Furler-Gymnasien. Über die Jahreswende besuchte Francis Makaya seine Heimat und brachte Bilder von der Fußballschule in Pointe Noire mit.

Text: Wak / Foto: Makaya

 

 

 

Weitere Informationen

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeiterin Frau Bier ist von Mo bis Fr von 8 Uhr bis 14 Uhr in der Schule erreichbar. Gespräche auch nach Vereinbarung (h.bier@oberkirch.de -  Telefon 82 804 oder via Messenger).