Hans-Furler-Gymnasium Oberkirch

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuellster Eintrag

10c besucht SWR

10c besucht SWR

Exkursion war Preis für eine besondere Leistung in einem Mathematik-Wettbewerb im Schuljahr 18/19. Bericht durch Pelin D. (10c).

Am 16.01.2020 besuchte die Klasse 10c gemeinsam mit Klassenlehrerin Stefanie Frank und dem stv. Schulleiter Dr. Volker Wacker das SWR Studio in Baden-Baden. Angekommen im Studio empfing uns eine nette, hilfsbereite Angestellte, die uns in einem 45-minütigen Vortrag den SWR vorstellte. Anschließend besichtigten wir ein Fernsehstudio, in welchem eine Serie virtuell, d.h. mit computeranimiertem Hintergrund, produziert wird. Hier verbrachten wir viel Zeit, um uns selbst vor der Kamera auszuprobieren – dabei konnten wir sogar unsere eigenen Nachrichten drehen. Danach sahen wir einige Requisiten, u.a. Skulpturen, die Angestellte des SWR-Studios hergestellt haben. Daraufhin folgte ein kurzer Ausflug in die Werkstätten des Studios, in welchen wir beispielsweise die verschiedenen Arbeitsmaterialien und Maschinen der Schreiner sahen.

Ferner besichtigten wir das Studio der bekannten Serie „Die Fallers" und bekamen einen sehr guten Eindruck, wie eine solche Produktion entsteht. Abschließend besuchten wir das Studio der Serie „Kaffee oder Tee“, wo wir dabei zusahen, wie die Vorarbeiten gedreht wurden. Der Besuch wars sehr informativ. Fortan werden wir TV-Sendungen mit anderen Augen sehen, weil wir nun eine konkrete Vorstellung haben, wie produziert wird. Jeder konnte von diesem abwechslungsreichen Ausflug etwas mitnehmen – vielleicht gar Fingerzeige für die spätere Wahl von Ausbildung und Beruf.

Text: P. Demir /Red.

Nach oben

Weitere Informationen