Hans-Furler-Gymnasium Oberkirch

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuellster Eintrag

HFG-Mädchen im Kreisfinale

HFG-Mädchen im Kreisfinale

 Im Fußballkreisfinale qualifizierte sich die HFG-Mannschaft der Mädchen für das RP-Finale.

 
Bei regnerischen Wetter trat das HFG mit zwei Mädchenmannschaften beim Kreisfinale in Lahr an. Dabei mussten sich die Mädchen der WK3, d.h. Schülerinnen der 5. Klasse, erst einmal als Mannschaft finden und so gingen die ersten beiden Spiele gegen Lahr und Renchen deutlich verloren. Mit neuem Mut starteten die HFG-Fußballerinnen gegen ihren letzten Gegner, konnten lange gut mitspielen und verloren unglücklich 0:1 wegen eines Eigentores. 
 
Auch die Mädchen WK4, d.h. eine Mannschaft aus Schülerinnen der Klassen 6 und 7, trafen gleich im ersten Spiel mit Achern auf den härtesten Gegner und auch dieses erste Spiel ging 0:2 verloren. Dank eines Sieges gegen Lahr schaffte es Oberkirch, als Gruppenzweiter weiterzukommen und spielte gegen den Gruppensieger der Gruppe B. Dieses  Spiel gegen Landolin endetet mit einem Unentschieden und einem klaren Sieg im Elfmeterschiessen. Im Endspiel traf man nun wieder auf Lahr und auch diesmal hatten die Mädchen von Scheffelgymnasium Lahr die Nase vorne und gewannen verdient das Spiel und Tunier. Die HFG-Mädchen erspielten sich einen guten zweiten Platz und qualifizierten sich damit für die nächste Runde.
Für das HFG spielten:
WK3: Gina Z./Paula L./Romina H./Anne J./Rosa v.M./Lena S./Anne-Marie J./Marlene
WK4: Lisa B./Aina C.G./Guilina K./Stefanie B./Sarah B./Leah M./Laura M./ Mona V.

Wir gratulieren unseren Mädchen zu einem hervorragenden 2. Platz und dem Einzug ins RP-Finale Ende Juni.

 

Text/ Fotos: Reb

Weitere Informationen