Hans-Furler-Gymnasium Oberkirch

Seitenbereiche

Die SMV schmiedet Pläne für das Schuljahr

Artikel vom: 14.10.2021


Unter- und Mittelstufensprecher, Schulsprecher
Unter- und Mittelstufensprecher, Schulsprecher

Nach einem schwierigen letzten Schuljahr, in dem es für die SMV der Schule nicht einfach war, sich zu treffen und die Planungssitzung entfallen musste, kamen die Klassensprecher*innen des HFG nun wieder als ganze SMV zusammen, um Aktionen am HFG für das Schuljahr vorzubereiten. Die Stadt Oberkirch stellte der SMV die Klingelberghalle in Haslach am Donnerstag und Freitag, den 7. und 8. Oktober, zur Verfügung, so dass es genügend Platz für alle 59 Teilnehmer*innen gab. Nach einem Schuljahr, in dem alles nur digital stattgefunden hatte, ging es nun darum, einander wieder richtig kennenzulernen und in Arbeitsgruppen, Vorbereitungen für das Schuljahr zu treffen. Weihnachten soll wieder stärker in der Schule zur Geltung kommen, am Valentinstag soll wieder die Aktion „Count on me“ stattfinden, eine Schulolympiade ist für das Ende des Schuljahres angedacht und verschiedene Ideen für den Tag der offenen Tür und die neuen Fünftklässler wurden gesammelt. Zudem tauschten sich die Schüler*innen über die zukünftigen Entwicklungen der Schule aus, wie zum Beispiel den Einsatz von Tablets im Unterricht. Der Freitag war „Wahltag“. Die SMV wählte Frederick (7d) und Karlene (7d) zu ihren Unterstufensprechern, Leni (9c) und Yannick (9a) vertreten die Mittelstufe und Sven Sester (J1) ist der neue Schulsprecher mit seinen beiden Stellvertretern Lotta Betgen (J2) und Jeremias Baumann (J2). Darüber hinaus erhielten die Abgeordneten der Schulkonferenz und die Teilnehmer*innen der Schulentwicklungsgruppe ihr Mandat. Auch für die verschiedenen Arbeitskreise der Schule wurden Vertreter*innen der SMV gefunden. Herr Bechtold besuchte die Klassensprecher*innen im Laufe des Freitags. Er gab Auskunft zu den verschiednen Anliegen der Schülerschaft und spendierte allen Teilnehmern ein Eis. Der Arbeitstag endete mit einem gemeinsamen Mittagessen: Finanziert vom Freundeskreis des HFG gab es Pizza für alle! Die SMV dankt der Stadt Oberkirch und dem Freundeskreis für ihren großzügigen Beitrag zum Gelingen dieser Klausurtagung und freut sich auf ein Schuljahr, in dem eine aktivere Mitgestaltung wieder möglich sein wird. Text: Daniela Seigel Fotos: Daniela Seigel, Timm Düsterhöft

Weitere Informationen

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeiterin Frau Bier ist an folgenden Tagen via E-Mail, Messenger, Teams oder Diensthandy ( 0157 - 80 50 9146) erreichbar:

Montag: 08:00 Uhr-12:00 Uhr

Mittwoch: 11:00 Uhr- 15:00 Uhr

Donnerstag: 09:00 Uhr - 14:00 Uhr