Hans-Furler-Gymnasium Oberkirch

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Klasse 5 am HFG

Hinweis zur Klasseneinteilung

Die Klasseneinteilung wird hier rechtzeitig vor Beginn des Schuljahres für einen bestimmten Zeitraum sichtbar gestellt. Nach erfolgter Deaktivierung können sich Eltern neuangemeldeter Schülerinnen und Schüler, die die Einteilung Ihres Kindes nochmals in Erfahrung bringen wollen, telefonisch im Sekretariat der Schule melden.

Wak/SSL

Info und Beratung

  • Info 4 (Oktober)
  • Infoabend HFG (Januar)
  • Tag der offenen Tür (Februar)
  • Individuelle Beratung auf Wunsch: Nehmen Sie hierzu Kontakt mit der Schulleitung via Sekretariat auf (Tel.: 07802 82 800 / mail: sekretariat(@)hfg.og.schule-bw.de)
  • Anmeldegespräche mit jeder Familie an den Anmeldetagen / siehe Anmeldung Kl. 5

Behutsamer Übergang

  • Einteilung nicht nach Sprachen, sondern nach Wohnorten und auch nach gewünschten Kameraden/-innen
  • Aufnahmefeier mit Eltern
  • Einführungstage mit Doppelstunden beim Klassenlehrer
  • 28 Wochenstunden - kein Pflichtunterricht am Nachmittag
  • Weitgehend Doppelstunden
  • Beginn nur mit Englisch möglich

Wahlmöglichkeiten

  • Beginn mit Englisch und Französisch möglich
  • Wahl von Sport Plus (4 Stunden Sport)
  • Clubs und AGs (Technik, Theater und mehr)
  • Tastaturkurs mit Zertifikat durch Stenografenverein e.V.

Soziales Lernen

  • Schuleigenes Konzept
  • Interne und externe Partner
  • Klassenlehrerstunde für soziales Lernen
  • Klassen- und Stufenaktivitäten

Lernförderung

  • LRS-Kurse nach Bedarf
  • Rechtschreibkurse nach Bedarf
  • Weitere Lernkurse nach Bedarf

Betreuung

  • Gebührenfreie und flexible Ganztagesbetreuung (12:15-16:00)
  • Gebührenfreie Hausaufgabenbetreuung durch Lehrkräfte und Schülermentoren
  • Kooperation mit Caritas e.V.

Außerdem ...

  • Feste Materialliste
  • Spinde vor Klassenraum (Astra)
  • Schuleigene Mensa / Mampf
  • Musikschule auf dem Campus
  • Klare Regeln für Umgang mit dem Smartphone (Nutzung nur mit Erlaubnis einer Lehrkraft, "Handy-Fenster" zwischen Vor- und Nachmittagsunterricht, Sozialdienste bei Nicht-Einhaltung der Regeln).
  • Wir führen regelmäßig für Eltern und Schülerinnen und Schüler schon in Klasse 5 Informationsveranstaltungen im Bereich "Mediennutzung - Medienprävention" durch.

5a - 18/19

Nach oben

5b - 18/19

Nach oben

5c - 18/19

Nach oben

5d - 18/19

Nach oben

Weitere Informationen